Drachenschule

Die Drachenschule – Kinder in Ehrenfeld

Drachen sind magische Wesen. Von Geburt an vereinen sie die Kräfte einer Vielzahl anderer Tiere in sich. Sie haben die Fähigkeit, mit den Wolken zu fliegen, sich in Wasser zu verwandeln und das Dunkel zu erhellen. Es vergehen viele Jahre, bis ein Drache seine Kräfte voll entfaltet. Man erzählt sich, dass sie so groß wie das Universum werden können. Und wer wünscht sich das nicht für seine Kinder…

Kleine Drachen lieben es, herum zu toben und sich mit anderen zu balgen. Sie wollen ihren Körper und ihre Kräfte erfahren. Sie wollen sich messen, anstrengen und verausgaben. Es entspricht ihrer Natur, im Spiel immer neue Bewegungsformen und Handlungsweisen aus zu probieren. Dabei suchen sie die körperliche Begegnung und Auseinandersetzung mit anderen.

In der Drachenschule geht das. Sie ist ein Raum, in dem Kinder ihre natürlichen Bedürfnisse nach ganzkörperlicher Bewegung und Kontakt leben können. Sie verwandeln sich in Tiger, Bären, Affen und andere Wesen. Üben Krabbeln, Rollen, Springen und Landen, Balancieren und Radschlagen. Sie lernen, sicher zu fallen und weitere Grundlagen aus den Kampfkünsten wie Stände, Tritte und Schläge. An Schlagpolstern dürfen sie ausprobieren: Wie viel Kraft habe ich? Und was passiert, wenn ich meine Kraft gezielt einsetze? Beim Ringen und Rangeln geben kleine Rituale einen sicheren Rahmen für ein kämpferisches Miteinander. Dabei können die Kinder ihre Gefühle ausloten und Lösungswege ausprobieren. Im friedvollen Gegeneinander üben sie den Umgang mit den eigenen Grenzen und denen anderer.

Trainingszeiten:

Kleine Drachen (4-6 Jahre):  Montags, 16:30- 17:30 Uhr & Freitags, 15:30- 16:30 Uhr.

Große Drachen (7-11 Jahre): Donnerstags, 16:30- 17:30 Uhr.

Kampfsport für Kinder (7-12 Jahre): Immer Freitags von 17:00-18:00 Uhr. In diesem Kurs vermitteln wir Inhalte aus den Kampfsportarten Judo, Brazilian Jiu Jitsu & altersgemäßer Selbstbehauptung.

Bitte um eine kurze Anmeldung über unser Kontaktformular!

Google+