Bagua Zhang

Bagua Zhang in Köln – Die Kampfkunst der 8 Trigramme

Wandelbarkeit und Anpassungsfähigkeit sind die obersten Prinzipien der Kampfkunst Bagua Zhang. Ihr Begründer Dong Hai Chuan verwob daoistische Energiearbeit mit erprobten Kampfprinzipien und erschuf eine Kampfkunst, die durch kraftvolle Dynamik und Bewegungsfluss gekennzeichnet ist. Beide äußern sich in kreis- und spiralförmigen Bewegungen aus der Mitte des Körpers heraus. Neben unseren regelmäßigen Kursen in Köln, bieten wir die Ausbildung in dieser Kampfkunst auch in Form von Wochenendseminaren an.

Verbesserung von Bewegungsqualität, Kraft und Koordination

Ich unterrichte Gao-Stil Bagua Zhang, in der Linie von Meister Luo Dexiu und seiner Yizong Bagua Schule in Taiwan. In unserem Training wird die strukturelle Verbundenheit des gesamten Körpers entwickelt, um im Kampf größtmögliche Kraft entfalten zu können. Das für Bagua Zhang charakteristische Kreislaufen stärkt Beweglichkeit und Koordination. Es fördert einen natürlichen Kraftaufbau und schult die Wahrnehmung für Körper und Raum. Geradlinige Bewegungsformen und kampfspezifische Körperarbeit ergänzen das Curriculum.

Struktur und Anpassungsfähigkeit für Kampf und Selbstverteidigung

Der Baguakämpfer zielt darauf ab, den Gegner in seiner Stabilität und Struktur, sowie in seiner Bewegungsdynamik zu stören. Gleichzeitig macht er sich die Kraft des Gegners zu nutze. Im Bagua Zhang spielen das Offensive wie auch das defensiv Ausweichende eine gleichberechtigte Rolle. Immer mit dem Ziel die Kontrolle in der Kampfsituation zu erobern oder sie zu behalten. Gerade am Anfang des Trainings erarbeiten wir mit unseren Schülern praktische und direkt umsetzbare Methoden zur Selbstverteidigung. Diese werden im Laufe der Zeit erweitert, verbessert und lebenslang weiter entwickelt. Bagua Zhang als Kampfkunst kann in jedem Alter erlernt werden.

Gesundheit, Lebenskraft und Fokus für den Alltag

Bagua Zhang ist ein hoch effektives Kampfsystem mit großem gesundheitlichen und geistigen Wert für den Übenden. Dieser entwickelt einen kraftvollen, gleichmäßig trainierten und beweglichen Körper. Die Fähigkeit initiativ, fokussiert und gleichzeitig entspannt zu sein, wird ausgebildet. Es wird geübt, in sich verändernden Situationen anpassungsfähig und kreativ zu handeln.

Unser Training

Wir trainieren dreimal pro Woche. Zusätzlich unterrichten wir Bagua Zhang in Wochenendseminaren. So kann die Kampfkunst auch von Schülern von Ausserhalb strukturiert und vollständig erlernt werden. Grundlagenseminare finden jährlich zweimal statt. Die Aufbauseminare sind über das gesamte Jahr verteilt. Bei Interesse an unsere Bagua Zhang Ausbildung bitten wir um eine kurze Mitteilung über unser Kontaktformular.

 

 

Google+